Aktuelle Meldungen

  • Seite 1 von 3

20.12.2017

Allgemein

Drei elegante Stutzen statt etlicher Container

Auf den ersten Blick kann man sie für Kunstobjekte halten oder vielleicht für Elemente zur Parkplatzbegrenzung.

Unterflurcontainer Fa. Rübenack - Foto mit Sabine Ahlers 
Dez. '17

Auf jeden Fall würde man die weich geformten Einfüllstutzen auf dem Gelände der Wohnanlage Am Stadtpark 1 und 2 in Nienburg kaum mit Abfall in Verbindung bringen.

05.12.2017

Allgemein

Abfallkalender künftig ein Blatt statt ein Heft

BAWN: Neuer Kalender deutlich günstiger und übersichtlicher

Ihre Termine zur Abfallentsorgung 2018

Jedes Jahr im Dezember kommt der Abfallkalender für das kommende Jahr ins Haus. Den Kalender gibt es auch künftig, doch statt eines ganzen Heftes besteht der Kalender künftig nur noch aus einem Blatt.

30.11.2017

Allgemein

Erhöhung der Abfallgebühren ist unumgänglich

Wer sortiert, der spart / Zahl der Mindestabfuhren bei Restmüll gesenkt

Arne Henrik Meyer auf der Kräher Höhe mit Blick auf die neue Halle

Ab Januar steigen die Abfallgebühren. Die Erhöhung war absehbar; bereits seit Monaten hatten BAWN und Verwaltungsrat das Thema beraten und verschiedene Modelle gerechnet. Wer aufpasst, kann aber sparen: Sortieren zahlt sich stärker aus als bisher.

30.11.2017

Allgemein

Schadstoffe

Die Entsorgung von Schadstoffen ist ab Januar einfacher:

Annahmestelle für Sonderabfälle beim Entsorgungszentrum

Die mobile Schadstoffsammlung wird eingestellt; statt dort zu nicht immer arbeitnehmerfreundlichen Zeiten einen Termin zu finden, kann man prekäre Stoffe künftig direkt bei den Zentralen Wertstoffhöfen abgeben.

30.11.2017

Allgemein

Sperrmüll-Anlieferung nur mit Berechtigungsschein gebührenfrei!

Schreiben zur Anlieferung von Sperrmüll

Wer kostenlos selbst Sperrmüll bei einem Wertstoffhof anliefern will, braucht den entsprechenden Berechtigungsschein.

28.11.2017

Allgemein

Grundschulkinder schmücken Weihnachtsbaum

Kinder aus der Grundschule in Erichshagen vor dem geschmückten Weihnachtsbaum

Es ist schon Tradition: Den Weihnachtsbaum des BAWN schmücken die Schülerinnen und Schüler der Grundschule „Am Bach“.

20.10.2017

Allgemein

Gutes Fünftel regelmäßig falsch entsorgt

BAWN: Vor allem Papier und verpackte Nahrung landen oft in der Wertstofftonne

Wertstofftonne mit offenem Deckel

Vielleicht, mutmaßt Arne Henrik Meyer, Vorstand des BAWN, ist der Name irreführend: die „Wertstofftonne“ ist eben nicht das Entsorgungsmedium für alle Wertstoffe, sondern nur für Metall- und Kunststoff-Abfälle. Jedenfalls gehört zwischen einem Fünftel und mehr als einem Drittel des Inhalts einer Wertstofftonne dort nicht hinein. Das hat eine Analyse der Infa-GmbH im Auftrag des BAWN ergeben.

30.05.2017

Allgemein

BAWN bringt alle Rückwärtsfahrten auf den Prüfstand

Kreisweites Gefährdungskataster ergibt 789 „Rückwärtsstrecken“: Prüfung jedes Einzelfalls

Entsorgungsfahrzeug muss mit Einweiser rückwärts fahren

Wie oft müssen die Fahrer des BAWN bei ihren Entsorgungstouren durch das Kreisgebiet rückwärtsfahren? Kann man nicht wissen? Doch, und zwar sehr genau: Es gibt exakt 789 Stellen, an denen rückwärts gefahren werden muss. Um Unfälle zu vermeiden, stellt der BAWN jeden einzelnen dieser Bereiche auf den Prüfstand.

22.05.2017

Allgemein

BAWN macht „Lust auf Mehr“

Azubi-Tournee der Leintorschüler im Mai 2017

Jungen Leuten Wege in eine interessante berufliche Zukunft aufzuzeigen, ist seit Jahren ein Anliegen des BAWN.

12.05.2017

Allgemein

Neues Angebot auf den Wertstoffhöfen

Rote Tonnen erlauben gezielte Erfassung und Verwertung von CDs und Druckerpatronen

CD-Rücknahme beim Entsorgungszentrum

Nienburg. CDs, DVDs, Blu-Ray-Discs, aber auch Druckerpatronen, Farbkartuschen und Ähnliches landen noch viel zu oft im Restmüll. Um das zu vermeiden, bietet der BAWN ab sofort auf den Zentralen Wertstoffhöfen in Nienburg, Hoya, Uchte und Leese die Rote Tonne an.

28.04.2017

Allgemein

Zukunftstag: Neun Schülerinnen und Schüler beim BAWN

Der BAWN bietet viele interessante Berufsbilder:

Kinder vom Zukunftstag am 27. April 2017

Es geht um Technik und Umweltschutz, aber auch um Naturwissenschaften und kaufmännische Tätigkeiten.

28.04.2017

Allgemein

„Kleine Entdecker“ erkundeten den Zentralen Wertstoffhof Hoya

Was wird aus den Dingen, die wir wegwerfen?

Entdeckerführung auf dem Zentralen Wertstoffhof Hoya

Diese Frage wollten die „Kleinen Entdecker“ vom Familienzentrum Hoya auf dem Wertstoffhof für sich klären.

23.12.2016

Allgemein

Entsorgung von Dämmplatten wieder wie gewohnt

Nach einer Entscheidung des Bundesrates können HBCD-haltige Abfälle (in der Regel handelt es sich dabei um Dämmplatten) wieder wie gewohnt entsorgt werden.

21.12.2016

Allgemein

„Ausnahmslos alle sagen: Es ist viel besser als vorher!“

Zentraler Wertstoffhof Hoya gut angenommen / „Mehr an Möglichkeiten“ spricht sich langsam rum

ZW Hoya von oben

Gut einen Monate nach Eröffnung des deutlich erweiterten Zentralen Wertstoffhofs Hoya zieht der BAWN eine positive Erst-Bilanz. Auch vor Ort zeigt sich: Die Anlage wird gut angenommen, die Bürgerinnen und Bürger sind zufrieden.

  • Seite 1 von 3
zurück